Hänsel und Gretel – Wiederaufnahme 2016

Flyer1_WDA

Hänsel, Gretel, Du und Ich – Eine Oper auf der Flucht 

„Es ist erstaunlich: Ich singe in einer für mich fremden Sprache und kann doch die Situation in meiner Heimat zum Ausdruck bringen.“ Lana (Teilnehmerin)

„Man liest und hört so viel über die sogenannte Flüchtlingskrise – aber dieses Stück hat mir einen ganz anderen Einblick in die ganze Thematik gegeben als jeder Bericht in den Medien zuvor.“ (Besucherstimme)

 +++ Wiederaufnahme der Erfolgsproduktion +++ 

Mit großem Engagement wurde im März diesen Jahres das Musiktheaterprojekt „Hänsel, Gretel, Du und ich“ nach der Oper von Engelbert  Humperdinck mit jungen Geflüchteten und Studierenden der HfMDK und der Frankfurt University of Applied Sciences realisiert.

Und es war wie im Märchen: Alle Vorstellungen waren vor begeistertem Publikum ausverkauft, trotz Doppelvorstellungen konnten viele Interessierte keine Karten mehr erwerben.

Termine:

Fr, 30. September I 20.00 Uhr
Sa, 1. Oktober I 20.00 Uhr
So, 2. Oktober I 20.00 Uhr
Do, 6. Oktober I 17.30 Uhr (für Schulklassen)
Do, 6. Oktober I 20.00 Uhr
Fr, 7. Oktober I 20.00 Uhr
Sa, 8. Oktober I 20.00 Uhr

Aufführungsort:
antagonHalle
Orber Str. 57
60386 Frankfurt

WEGBESCHREIBUNG zur antagonHalle

Kontakt:

Art-Q e.V.
Krautgartenweg 1
60439 Frankfurt am Main
Tel. 069 90 43 58 50

kontakt@art-q.net
www.art-q.net

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner