Nachwuchswettbewerb

logogsf_nachwuchs_gruen-rgb-800x1000

Beim Nachwuchswettbewerb „Grüne Soße Festival macht Schule“, an dem seit 2010 mittlerweile jährlich über 1.200 SchülerInnen teilnehmen, steht die Grüne Soße als Kulturgut zwischen Gastronomie und Kultur im Mittelpunkt.

Der Nachwuchswettbewerb ermöglicht SchülerInnen aus Frankfurt und Rhein-Main ungewöhnliche Ausflugstage mit einem pädagogisch ansprechenden und hochwertigen Programm. Neben dem Wettbewerb um die beste Grüne Soße und der damit verbundenen Auseinandersetzung mit dem Thema Ernährung und Gesundheit lernen die Teilnehmer kulturell spannende Veranstaltungsorte kennen. Um nur einige Beispiele zu nennen: Bei einer Schifffahrt kann man Frankfurt und die Geschichte der Stadt vom Main aus entdecken, auf dem Römerkastell Saalburg wird Kräuterkäse zubereitet und im Filmmuseum werden Kräuter-Trickfilme produziert. Das ansprechende Programm ermöglicht jungen Menschen regionale Kultur kennenzulernen und ganzheitlich zu erfahren.

Der Nachwuchswettbewerb findet voraussichtlich vom 23. April bis zum 19. Mai 2018 statt.

 

Alle Infos gibt es HIER.

Das aktuelle Programm gibt es HIER.

 

Zur Webseite

Zur Bildergalerie

nachwuchs-2014_05_06-25 2014_GrüneSoßeNachwuchswettbewerb_Schiffahrt1-459

 

nachwuchs-2014_05_21-1      nachwuchs-2014_05_12-4

 

Fotos: Sabine Imhof

Presseberichte

http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=8440&_ffmpar%5B_id_inhalt%5D=22728185

http://ndp.fnp.de/lokales/wetterau/Schnibbeln-fuer-die-Gruene-Sosse;art677,868449

http://ndp.fnp.de/lokales/wetterau/Karbens-Sosse-ist-die-Zweitbeste;art677,871117

http://www.pressemeldung-hessen.de/kriftel-weingartenschueler-mit-bester-gruener-sosse-57748/

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Sieben-Kraeuter-im-Unterricht;art675,861624